Top Link

Wurzelgarten Restaurant in Phibun-Mangsahan / Ubon Ratchathani

wurzelgarten-restaurant

SU, die älteste Tochter meiner Ehefrau NIT, die in Sirasa in einem Restaurant als Köchin gearbeitet hat, ist mitte Mai 2022 zu uns nach Phibun-Mangsahan gezogen. Ihre Anstellung in Sirasa war leider nicht befriedigend, denn sie wusste nie an welchem Tag die Garküche offen hatte und sie Geld verdienen konnte. Wir sprachen schon längere Zeit davon das sie besser zu uns ziehen solle und wir somit auch eine zuverlässige Haus-Hundesitterin haben, wenn wir unterwegs sind. Ihr Lebensgefährte kam mit, was ich anfangs noch begrüsste, da ich dachte, er wäre ebenso fleissig wie SU und würde uns tatkräftig im Garten unterstützen und sich eine Arbeit suchen damit auch er etwas zum Unterhalt beitragen könne. Wie sich nach einer gewissen Zeit herausstellte, war er zu nix zu gebrauchen, alles musste ihm gezeigt und erklärt werden, er sah die Arbeit nicht selbst. Er suchte auch nicht nach Arbeit, sondern wartete darauf, dass jemand vorbeikommt und ihn darum bittet, bei ihm als Aufpasser zu arbeiten. Er wollte nichts anderes, als wie in Thailand bei Kaufhäusern, Resorts und Banken üblich, als Aufsichtsperson arbeiten. Wir bekamen richtig ärger und der Typ kostete mich reichlich nerven. Irgendwann reichte es mir und ich forderte das er verschwindet, denn ich wollte keinen weiteren Herzinfarkt wegen Ihm riskieren. SU und meine Ehefrau NIT waren nach einigen Wochen derselben Meinung, dass er bei uns fehl am Platz ist, denn er erlaubte sich tatsächlich von uns Geld einzufordern für das Gras schneiden, obwohl er ja bei uns schon frei Essen, trinken und wohnen konnte. Ich bin sehr froh, ist er weg. (Ehrlich gesagt gab ich ihm 1000 Baht für den Bus, damit er möglichst schnell geht, das war es mir wert.)

Die Idee gleich bei unserem Haus eine kleine Garküche anzubauen, dass sie sich selbst etwas aufbauen kann, lag auf der Hand. Ich war bereit für die Investition in Vorkasse zu gehen. Leute, die Thailand kennen, denken nun sicherlich das Geld siehst du nie wieder -- falsch gedacht -- denn hurra, ein Teil bezahlte SU bereits zurück, auf meine angeheiratete Familie ist verlass. Die offizielle Eröffnung mit dem Onkel von Nit, der Mönch ist, fand am 20. Juni 2022 statt.

mönch segnet das restaurant

Es ist toll geworden, die Kunden kommen wiederholt, weil es Ihnen sehr gut schmeckt, und die verschiedenen frischt zubereiteten Gerichte für 40 Baht günstig sind.

mönch segnet das restaurant

Natürlich wird auch telefonisch bestellt, und das Essen auf Wunsch in der näheren Umgebung gerne ausgeliefert.

mönch segnet das restaurant

Die Lage ist gut, denn an dieser Strasse hat es unweit vom Restaurant an der direkten durchgangsstrasse das Sunnyresort, und weiter hinten das beliebte Phimbunjya Ausflugskaffee.

Wir haben im Dorf diverse Getränkehändler, bei einem verhandelten wir für einen guten Einkaufspreis. Dann ging es zur Gemeinde, um die Lizenz zum Alkoholausschank zu besorgen, somit sind nun div. Biersorten, Hong Thong, Reisschnaps sowie kalte Getränke, Cola Vitamindrinks und sonstiges erhältlich. Trinkwasser ist immer frei zugänglich, und in einer Kühlbox werden zusätzlich Eiswürfel für 20 Baht tüten angeboten, die gerne von der Kundschaft beim Vorbeifahren gekauft werden. Diverse Chips und sonstige Snacks sind ein zusätzlicher kleiner verdienst.

Ich habe eine öffentliche Facebookseite erstellt und ebenso bei googlemaps klick den standort eingetragen.

Ich zeige euch hier einige Bilder vom Bauen, und werde zum schluss einen groben Betrag für die Baukosten bekannt geben.

Zuerst wurde der auserwählte Platz bereit gemacht, ich wollte jedoch das möglichst viel stehen bleibt, insbesondere die grosse Wurzel.

bauplatz  bereit machen und roden

Wir benötigten für die Aufschüttung 8 Kleinlaster Aushubmaterial.

bauplatz aufschüttung

genaues vermessen

Es war viel strenge Handarbeit notwendig.

handarbeit gruben ausheben

Mutter und Tochter glücklich bei der Bauaufsicht

mutter und tochter bei der bauaufsicht

Das Gerüst für das Dach ist bereits geschweisst.

das dachgerüst steht

Vorbereitungen für den Fertigbeton der schon bestellt ist, und bald kommt. Der Fahrer hat bereits angerufen und sich vorerst nach dem Stand erkundigt.

armierungseisen werden verlegt

Der Betonmischer fährt vor, und das Zweierteam hat für die möglichst rasche Verteilung 2 zusätzlich Leute, ebenfalls Familienmitglieder, für 1 Tag organisiert.

der fertigbeton wird gebracht

Es ist ein schöner Platz geworden und die Freude ist allerseits gross.

den platz vorbereiten

Dachdecker am werk. Die Jungs leisten echt etwas, bei 35 grad ist es schon schweisstreibend.

dachdecker beim rohgeruestbau

Es nimmt gestallt an und wir haben vorne noch schwarze Schottersteine besorgt, damit es auch hübsch wird.

der rohbau steht

Nach hinten raus habe ich eine treppe bauen lassen damit sich besucher auch im Wurzelgarten nach belieben umsehen können.

steintreppe zum garten

So, nun langsam wird die provisorische Einrichtung zusammengestellt, damit die Leute die vorbeifahren neugierig werden, und sie sehen können, was entsteht. Mundpropaganda ist im vorfeld schon wichtig.

ein restaurant provisorium

Das Team wo schon die Elektroarbeiten erledigte, ist dabei die zwei zusätzlichen überwachungscameras, die ich über einen schaltkasten, da wir schon 4 Kameras hatten, und an der USV/UPC angesteckt habe, zu installieren.

elektroinstallation

Das Wurzelgartenrestaurant steht.

wurzelgartenrestaurant

Mein herzlicher Dank gehört meinem Lieblingsneffen COMM und seinem Kollegen UAN, die hervorragende Arbeit geleistet haben. Wirklich perfekt durchdacht und organisiert.

unsere thai bauarbeiter

Ich habe natürlich auch Werbeschilder machen lassen, unter anderem eines gleich an der Hauptstrasse 217 an der abzweigung Richtung des Restaurants und im Schilderwald montiert. Unser Mazda BT 50 ist nun zusätzlich als Werbeträger unterwegs. JONG eine uns bekannte Bahtbus fahrerin, die regelmässig Ubon Rachathani >> Phibun-Mangsahan fährt, hat sich bereit erklärt in Ihrem fahrzeug ein Plakat zu befestigen.

werbung auf auto und bei strasse

Nun zum abschluss, wie weiter oben bereits erwähnt, die ungefähre Kostenzusammenstellung vom Baumaterial für das Wurzelgarten-Restaurant. Die angaben sind natürlich ohne so spontan gekauftes Kleinmaterial, dafür rechne ich am schluss grösszüging etwas dazu. Ihr kennt es Thailänder fahren öfters los und besorgen irgendetwas kleines was auf dem Bau gerade kurzfristig benötigt wird. Auch ich vergass einiges auf die bestelliste zu schreiben.

Für die Aufschüttung 8 Kleinlaster Aushubmaterial a 330 Baht. = 2640 Baht

Armierungsgeflecht, Betonpfähle, Zement, Sand, Steine, Dacheisen, Trennscheiben, Schweissmaterial Schrauben, und speziell für uns zugeschnittene Dachbleche ungefähr 17000 Baht

1 Betonmischer LKW mit 3 q = 6000 Baht.

Die Elektroarbeiten für die 4 Steckdosen und 2 Lichtschaltern, plus die zusätzlichen 2 überwachungskameras inklusive des Wandventilators, wozu insgesammt sehr viel Kabel und rohre benötigt wurden, kosteten 7700 Baht. Ich hatte noch einen ungenutzten Router und brauchte nur noch 70 meter Lan-kabel und somit haben wir auch im hinteren bereich des Hauses und in der Garküche überall Wlan. Dafür bezahlte ich mit Kabel und installation 1300 Baht.

Ich habe dann bei Big-Buy in unserem Dorf, noch einen speziellen Getränkekühlschrank mit einer Glastüre für 11990 Baht gekauft. Beim Möbelhändler kaufte ich einen Spühltrog für 4200 Baht, es kamen noch 1 Vitrine für 900 Baht und ein einfacher Schrank für 3400 Baht dazu. Da wir beim Ortsansässigen Möbelhändler in den vergangen Jahren einiges einkauften, gewährte er uns auch diesesmal einen Rabatt von 600 Baht. = Total 19590 Baht.

Der spezielle Gasherd schlug mit Gasflasche (inkl. depo zum Austausch) mit 4200 Baht zu buche.

Wir brauchten noch 4 grüne Rollos um das Geschäft am Abend und mittwochs, wenn Ruhetag ist, zuzumachen. = 7800 Baht

Obige Auflistung ist ohne Inventur. Wir hatten größerenteils Geschirr, Teller, Besteck, Kochtöpfe Reiskocher und schöne Holzmöbel.

Für Arbeitslöhne, Trinkgelder, Kleinmaterial Verpflegung und Feierabendbier sowie Reisschnaps und eine kleine Abschlussparty ca. 5000 Baht.

--------

Gesamtkosten für den Bau des kleinen Garküchenrestaurant waren ca. 67000 Baht. Das Wurzelgartenrestaurant wurde innerhalb von zwei Tagen komplett gebaut. Nebenbei erwähnt, ich hatte mir von meiner Rente etwas zusammengespart. Dieser betrag war vorgesehen um für mich ein kleines tuk-tuk oder 3rad elektro Fahrzeug zu kaufen. Nach gründlicher überlegung und recherche kam ich von dem Gedanken ab, und verzichtete mir zuliebe auf die anschaffung, da ich es eh zuwenig gebraucht hätte, und ich den Elektro-Fahrzeugen nicht ganz traue.

Wir fuhren zu Makro in Ubon Ratchathani, um den Grundstock in grossgebinden an Saucen, Gewürzen, Essig, Zucker, Nudeln, Pflanzenöl, und sonstigen Lebensmitteln einzukaufen, das kostete ca. 15000 Baht.

Nun wird nur noch im Dorf, bei den ansässigen Händlern, auf dem Markt, Gemüse, Salat, Fleisch und Nudeln eingekauft. Ich finde es toll, dass SU grossen Wert auf gute Qualität legt und lieber ein wenig mehr bezahlt, und somit etwas weniger verdient, dafür absolut top schmackhafte Speisen anbietet. Die Getränke kaufen wir beim einheimischen Händler. Der Einkauf für die Getränke läuft über meine Ehefrau NIT mit separater "Getränkekasse" somit kann sie sich über einen kleinen zusätzlichen nebenverdienst erfreuen.

frauen beim abrechnen

logo slendee-kaffee

Besucher: 1061476

angebot-werbung

Kontakt Impressum Datenschutz Bewertungen Meine Projekte